DIY Ostergeschenk im Glas basteln

DIY Ostergeschenk im Glas basteln

Bis Ostern ist es zwar noch ein bisschen hin, aber mit den Basteleien dazu kann man nie früh genug anfangen. Als erstes Oster DIY in diesem Jahr habe ich mir eine Möglichkeit überlegt, um kleine Ostergeschenke kreativ zu verpacken. Es handelt sich um ein Ostergeschenk im Glas.

Dieses DIY ist schnell gebastelt, sieht super süß aus und in das Glas können, ganz nach den individuellen Vorstellungen, ein paar kleine Geschenke hinein gelegt werden.

Ich bin kein Fan davon, aus Ostern ein zweites Weihnachten zu machen und so habe ich in die Gläser lediglich ein paar Süßigkeiten gefüllt. Aber ich könnte mir vorstellen, dass sich auch Gutscheine gut in diesem Glas prima verstauen lassen. Wie ist es bei dir?

DIY Ostergeschenk im Glas basteln - schöne DIY Geschenkidee zu Ostern, Geschenk verpacken

DIY Anleitung: Ostergeschenk im Glas basteln

Materialien

  • Bonbongläser
  • weißer Tonkarton
  • Buntpapier
  • Dekoband
  • schwarzer Edding
  • Kunstblumen
  • Serviette
  • Leim, doppelseitiges Klebeband
  • Schere

Video Anleitung

Ostergeschenk im Glas basteln - Video Anleitung
Mit einem Klick aufs Bild gelangst du direkt zur Video Anleitung auf YouTube!

So wird’s gemacht

Schritt 1: Zuerst wird die Vorlage des Osterhasen hergestellt.

Für das Grundgerüst legst du den Deckel des Glases auf das Papier und umrandest es einmal. Damit hast du den Kopf. Nun malst du noch die Ohren (inklusive Innenohr) und das Gesicht (Schnauze, Nase, Augen) auf und schneidest die Formen aus.

Anschließend überträgst du die Form des Kopfes auf weißen Tonkarton und schneidest sie aus.

Schneide nun aus der Vorlage die Schnauze aus, übertrage diese ebenfalls auf den Tonkarton und schneide sie aus.

Schritt 2: Jetzt schneidest du die Kleinteile aus der Vorlage, also die Nase und die Innenohren, und überträgst sie auf Buntpapier. Schneide die Formen aus.

Schritt 3: Lege eine Serviette mehrfach übereinander, schneide ein Stück davon ab und umwickele es mit Klebeband. Aus diesem großen Stück schneidest du mehrere kleine Stücke.

Das kleinere Stück klebst du mit doppelseitigem Klebeband auf die Schnauze und diese anschließend auf den Kopf. Das sorgt dafür, dass die Schnauze etwas erhaben ist, was besonders gut aussieht.

Schritt 4: Klebe alle Einzelteile (Nase und Innenohren) auf den Hasenkopf und male mit schwarzem Edding das Gesicht auf.

Zwischen die Ohren klebst du noch eine Kunstblume.

Anschließend klebst du den Hasenkopf auf den Deckel.

Schritt 5: Jetzt füllst du ein paar Kleinigkeiten in das Glas, verschließt dieses und umwickelst den Deckel mit einem schönen Dekoband in der passenden Farbe zum Hasenkopf.

Schon ist das Ostergeschenk im Glas fertig und bereit zum Verschenken.

DIY Ostergeschenk im Glas basteln - schöne DIY Geschenkidee zu Ostern
DIY Ostergeschenk im Glas basteln - schöne DIY Geschenkidee zu Ostern

Sind sie nicht süß?

DIY Ostergeschenk im Glas basteln - schöne DIY Geschenkidee zu Ostern, Ostern im Glas

Wie gefällt dir die Idee? Verschenkst du etwas zu Ostern?

Signatur

Transparenz: Bei den mit * gekennzeichneten Links handelt es sich um Affiliate Links. Bestellst du etwas über einen dieser Links, bekomme ich dafür eine kleine Provision. Für dich wird es selbstverständlich nicht teurer.

Dieser Beitrag hat 4 Kommentare

  1. Izabella

    Liebe Ria Marleen,
    Was für eine wortwörtlich süße Idee! Ich habe zwar keine Bonbongläser, dafür aber gefühlt 1000 Gläser mit Schraubdeckel! Ich denke, ich werde dieses Jahr deine Idee kopieren 🙂
    Viele Grüße, Izabella

    1. Ria Marleen

      Oh vielen lieben Dank! 🙂
      Ich wünsche dir viel Spaß beim Nachbasteln 😉

  2. Stephan

    Die Gläser sind echt süß und eine tolle Idee. Zu Weihnachten kannst du sie ja umbauen.

    Viele Grüße,
    Stephan von Schenkdichgluecklich.com

    1. Ria Marleen

      Vielen Dank und gute Idee 🙂 Vielleicht probiere ich so etwas ähnliches zu Weihnachten aus!

Schreibe einen Kommentar