DIY Eierbecher aus Klopapierrollen basteln – tolle Upcycling Idee

DIY Eierbecher aus Klopapierrollen basteln – tolle Upcycling Idee

Ich bin ein großer Fan von Upcycling – alten Dingen eine neue Bedeutung zu geben ist großartig. Deshalb habe ich heute eine tolle Upcycling Idee für dich, die prima zum Thema “Ostern” passt. Ostern ist ja nun schon eine Weile Thema auf meinen Blog. So habe ich dieses Jahr schon 3 Beiträge darüber gemacht: Osterkarte mit Anhänger aus Salzteig, Oster Tischdeko und kreative Verpackung für kleine Ostergeschenke. Heute gibt es das letzte DIY zum Thema Ostern für dieses Jahr.

Ich zeige dir 3 tolle Möglichkeiten, wie du schöne Eierbecher aus Klopapierrollen ganz einfach selber machen kannst.

DIY Eierbecher aus Klorollen basteln - schnelle DIY Upcycling Idee, DIY Idee für Ostern, Eierbecher selber machen

DIY Anleitung: Eierbecher aus Klopapierrollen

Materialien

Allgemein

  • Klorollen
  • eine Schere

Für die Gestaltung

Version 1

  • Acrylfarbe
  • Pinsel
  • Stift

Version 2

  • Leim (am besten ist eine Heißklebepistole)
  • Bastelkordel und/oder Wurstgarn

Version 3

  • Washi Tape

DIY Eierbecher basteln - Material

So wird’s gemacht

Schritt 1: Zuerst schneidest du die Klopapierrollen in die für dich passende Größe. Legst du Wert darauf, dass alle Eierbecher die selbe Größe haben, musst du sie vorher abmessen. Ansonsten kannst du sie einfach nach Gefühl schneiden. Damit ist das Grundgerüst schon fertig.

Zur weiteren Gestaltung kommt es darauf an, welche Version der Eierbecher du haben möchtest:

Version 1: In der 1. Version malst du die Klopapierrollen in der Farbe deiner Wahl an und lässt die Farbe anschließend gut trocknen. Danach kannst du mit einem Stift noch ein paar Wörter darauf schreiben. Weil nächste Woche Ostern ist, habe ich auf meine Eierbecher aus Klorollen “Frohe Ostern” und “Happy Easter” geschrieben.

Version 2: Für die 2. Version benötigst du einen schnell trocknenden Leim. Dafür eignet sich eine Heißklebepistole am besten. Du kannst es aber auch mit Sekundenkleber versuchen. Lasse einen Klecks Leim auf die Klopapierrolle tropfen und drücke dort das Garn hinein. Das ist dein Ausgangspunkt. Verteile immer etwas Leim rund um die Rolle und klebe das Garn darauf. Wenn du eine Heißklebepistole verwendest, musst du dich damit beeilen. Der Leim trocknet sehr schnell! Da diese Methode ziemlich aufwendig ist und recht lang dauert, sind die Eierbecher bei mir etwas niedriger geworden als die anderen. Aber ich denke, es ist trotzdem ausreichend und die Eier kommen gut zur Geltung.

Version 3: Diese Version geht am schnellsten, ist also ideal, wenn schnell ein paar Eierbecher gebraucht werden. Nimm dir das Washi Tape und klebe es einmal um die Klopapierrolle herum. Bei meinen Eierbechern habe ich 3 Lagen Washi Tape übereinander genommen, weshalb diese Eierbecher relativ hoch sind.

Schritt 2: Nun musst du nur noch die Eier in die Eierbecher stellen und schon bist du fertig.

DIY Eierbecher aus Klorollen basteln - schnelle DIY Upcycling Idee, DIY Idee für Ostern, Eierbecher selber machen
DIY Eierbecher aus Klorollen basteln - schnelle DIY Upcycling Idee, DIY Idee für Ostern, Eierbecher selber machen

Das ist doch eine tolle Upcycling Idee oder? Hast du schon einmal Eierbecher selber gemacht?

Signatur

Transparenz: Bei den mit * gekennzeichneten Links handelt es sich um Affiliate Links. Bestellst du etwas über einen dieser Links, bekomme ich dafür eine kleine Provision. Für dich wird es selbstverständlich nicht teurer.

Dieser Beitrag hat 2 Kommentare

  1. Carmen

    Das ist ja eine super tolle Idee ♥
    Richtig schön, gerade für die Osterzeit!
    Liebste Grüße
    Carmen

Schreibe einen Kommentar