schöne Winterdeko: DIY Miniatur Winterlandschaft basteln

schöne Winterdeko: DIY Miniatur Winterlandschaft basteln

DIY Miniatur Winterlandschaft basteln – tolle Winterdekoration

Vielleicht erinnert ihr euch noch daran, dass ich ein großer Fan von Miniaturlandschaften bin. Ich finde, solche Mini Landschaften sehen nicht nur richtig gut aus, sie lassen sich auch prima nach den eigenen Vorstellungen gestalten und sind damit eine tolle, indviduelle Deko für das heimische Wohnzimmer. Nach meinem Hobbit Miniaturgarten im Frühling und meinem Miniatur Strand habe ich heute, passend zur Jahreszeit, eine schöne Miniatur Winterlandschaft für euch. In der Winterlandschaft finden sich, neben jeder Menge Schnee, ein paar schneebedeckte Bäume, eine Bank zum Ausruhen, ein zugefrorener Teich und ein paar coole Schneemänner. All diese Gegenstände lassen sich einfach und unkompliziert basteln und brauchen nicht viele Materialien.

DIY Miniatur Winter basteln - DIY Blog

DIY Anleitung: Miniatur Winterlandschaft basteln

Materialien

Für die Bäume

  • große Zapfen
  • weiße Acrylfarbe

Für den Teich

  • blaue Acrylfarbe
  • Backpapier

Für die Bank

Für die Schneemänner

  • Serviette
  • Wattebällchen
  • schwarzer Edding
  • orangener Filz
  • weißer Garn

* = Werbelinks / Mehr dazu

Video Anleitung

DIY Miniatur Winter basteln - Video Anleitung
 Mit einem Klick auf´s Bild gelangt ihr direkt zur Video Anleitung auf YouTube!

So wird’s gemacht

Tannenbäume

Die schneebedeckten Tannenbäume sind super einfach und schnell gebastelt. Ihr braucht nur 2 Materialien dafür: große Zapfen und weiße Farbe.

Malt die Zapfen einfach mit der weißen Farbe an und lasst sie anschließend gut trocknen.

Wichtig ist, dass ihr die Zapfen nicht komplett bemalt, sondern nur an den Außenseiten.

DIY Tannenbaum aus Zapfen basteln
Teich

Schritt 1: Für den Miniaturteich legt ihr etwas Backpapier vor euch hin und macht mit Heißkleber darauf einen Kreis. Er muss nicht perfekt rund sein; das ist ein Teich ja auch nicht.

DIY Teich mit Heißkleber basteln - Schritt 1

Lasst den Heißkleber ordentlich auskühlen.

Schritt 2: Nehmt den Teich vom Backpapier herunter, dreht ihn auf die Unterseite und bemalt diese mit blauer Acrylfarbe. Lasst die Farbe gut trocknen.

DIY Teich mit Heißkleber basteln - Schritt 2
Miniatur Bank

Die Miniatur Bank besteht aus jeder Menge Eisstäbchen.

Schritt 1: Nehmt euch 4 Eisstäbchen und schneidet sie auf 6 cm zurecht; 2 weitere Stäbchen werden auf 5 cm zurecht geschnitten.

Die beiden kürzeren Stäbchen legt ihr mit etwas Abstand nebeneinander. Die längeren Stäbchen klebt ihr an den beiden Enden auf die kleineren Stäbchen (siehe Bild unten), so dass ihr eine Art Palette vor euch habt.

DIY Miniatur Bank basteln - Schritt 1

Schritt 2: Schneidet 3 Stäbchen auf 6 cm und 2 Stäbchen auf 3,5 cm zurecht und klebt sie auf die gleiche Weise, wie in Schritt 1, zusammen.

DIY Miniatur Bank basteln - Schritt 2

Schritt 3: Klebt die beiden Formen aneinander.

DIY Miniatur Bank basteln - Schritt 3

Schritt 4: Jetzt schneidet ihr 4 Eisstäbchen auf 3 cm zurecht. Dies werden die Füße.

Klebt sie auf die Unterseite der Bank.

DIY Miniatur Bank basteln - Schritt 4

Schritt 5: Bemalt die Bank mit brauner Acrylfarbe und lasst die Farbe gut trocknen.

DIY Miniatur Bank basteln - Schritt 5
Miniatur Schneemann

Schritt 1: Nehmt euch eine Serviette, breitet sie vor euch aus und schneidet ein Quadrat (1/4 der Serviette) aus der Serviette heraus.

DIY Miniatur Schneemann basteln - Schritt 1

Schritt 2: Dieses kleine Stück Serviette stülpt ihr über ein Wattebällchen und dreht es unter dem Bällchen etwas ein, so dass ihr die Form eines Geistes habt.

DIY Miniatur Schneemann basteln - Schritt 2

Schritt 3: Mit weißem Garn verschließt ihr die Öffnung. Schneidet die überschüssige Serviette ab.

DIY Miniatur Schneemann basteln - Schritt 3

Schritt 4: Diesen Vorgang widerholt ihr, um eine weitere Kugel herzustellen. Diese muss aber etwas kleiner, als die Erste, sein. Nehmt dafür einfach etwas weniger Watte.

Klebt die beiden Kugeln mit Heißkleber aufeinander.

Schritt 5: Mit einem schwarzen Edding malt ihr Augen und 3 Punkte auf den Körper.

DIY Miniatur Schneemann basteln - Schritt 5

Schritt 6: Aus einem kleinen Stück orangenem Filz schneidet ihr ein Dreieck, welches ihr zur Nase des Schneemannes form. Klebt diese mit Heißkleber fest.

Miniatur Winterlandschaft

Nun da alle Einrichtungsgegenstände fertig sind, nehmt ihr euch eine große Schale und befüllt sie mit reichlich Dekoschnee.

Stellt die einzelnen Gegenstände auf den Schnee und schon seid ihr fertig.

Miniatur Winterlandschaft basteln und gestalten
DIY Miniatur Winterlandschaft basteln - Mini Winter

Wie gefällt euch meine Miniatur Winterlandschaft?

Signatur

Dieser Beitrag hat 2 Kommentare

  1. Okayyy … verzeihen Sie diese etwas unpassende Einleitung bitte … aber … diese entzückende Landschaft fiel mir nun schon desöfteren auf – und jedesmal fragte ich mich – wie bekommt man nur diesen See so hin … (bis ich nun endlich auf den dazugehörigen Blog stiess) … auf diese einfache Lösung wäre ich nie gekommen ! – vielen Dank dafür (bin immer noch völlig baff) … auch die Idee mit der Bank aus Eisstäbchen ist total genial !! (falls ich das so hinbekomme, kann ich auf den Kauf von Bänken für meine Miniaturlandschaften demnächst fein verzichten … hihi) … absolut genial ! … wenn ich fragen darf … verwenden Sie den Kunstschnee lose aufgestreut oder wissen Sie auch eine Möglichkeit, diesen auf Holzscheiben zu „befestigen“ ?
    Auf jeden Fall – danke für diese tollen Anregungen
    schwer begeistert und mit lieben Grüssen
    Anne

  2. Wow toller Artikel, so habe ich das noch garnicht gesehen! Viele Grüße aus Berlin!

Schreibe einen Kommentar

Menü schließen