DIY Ostereier aus Papier basteln – schöne Osterdeko

DIY Ostereier aus Papier basteln – schöne Osterdeko

In wenigen Tagen ist schon Ostern! Für alle, die jetzt noch auf der Suche nach schöner Osterdekoration sind, habe ich heute eine schnelle und günstige Last Minute Idee: Ostereier aus Papier.

Für diese Ostereier brauchst du nur wenige Materialien, denn sie sind total einfach und schnell gebastelt und sehen trotzdem super schön aus. Du kannst die Ostereier ganz nach deinen individuellen Farbvorlieben gestalten und die Eier jedes Jahr auf’s Neue verwenden. Ist das nicht super?

Mit diesem DIY schließe ich das Thema “Basteln für Ostern” für dieses Jahr ab. Ich hoffe, ich konnte dich mit der einen oder anderen Idee inspirieren und du hast sie fleißig nachgebastelt. Auf dem Blog geht es jetzt, unter anderem, mit Frühlingsdeko weiter. Sei gespannt!

DIY Ostereier aus Papier basteln - schöne Osterdeko

DIY Anleitung: Ostereier aus Papier basteln

Materialien

  • Tonpapier in verschiedenen Farben
  • Klebestift
  • Dekoschnur
  • ggf. Osterei Ausstechform oder Ei Vorlage

Ostereier aus Papier selbermachen – Video Anleitung

Ostereier aus Papier basteln Video Anleitung
Mit einem Klick aufs Bild gelangst du direkt zur Video Anleitung auf YouTube!

So wird’s gemacht

Schritt 1: Überlege dir, wie du deine Ostereier gestalten möchtest (einfarbig oder mehrfarbig) und zeichne dementsprechend mehrere Eiformen auf das Papier. Pro fertigem Osterei benötigst du 8 Eiformen.

Als Vorlage habe ich eine Ei Ausstechform genommen, aber du kannst dir das Ei auch einfach freihand aufzeichnen oder dir eine Vorlage im Internet suchen und ausdrucken.

Schneide die Eier aus.

Schritt 2: Knicke die Eier jeweils einmal in der Mitte.

Ostereier aus Papier basteln - Schritt 2

Schritt 3: Nun werden die einzelnen Eiformen zusammengeklebt.

Dafür trägst du auf eine Hälfte der Eiform Klebstoff auf und klebst ein zweites Ei auf das Erste. Achte darauf, dass die beiden Eihälften genau übereinander liegen.

Ostereier aus Papier basteln - Schritt 3
Ostereier aus Papier basteln - Schritt 3

Diesen Vorgang wiederholst du so lange, bis du alle Eiformen aufeinander geklebt hast.

Bevor du das Osterei zusammenklebst, nimmst du dir eine Schnur, legst sie doppelt und verknotest sie so, dass du eine große Schlaufe hast. Lege die Schnur in die Mitte und klebe die beiden Hälften des Osterei’s zusammen.

Ostereier aus Papier basteln - Schritt 3

Lasse den Kleber etwas trocknen und dann können die Ostereier aufgehangen werden.

DIY Ostereier aus Papier basteln - schöne, günstige Deko am Osterstrauß
DIY Ostereier aus Papier basteln - schöne, günstige Deko am Osterstrauß
DIY Ostereier aus Papier basteln - schöne Osterdeko

Wie gefallen dir meine Ostereier aus Papier?

Signatur

Hier mal eine kleine Übersicht über die bisher auf dem Blog erschienenen Beiträge zum Thema Ostern:

Übersicht aller Oster DIY Ideen - Osterdekoration und Ostergeschenke

Transparenz: Bei den mit * gekennzeichneten Links handelt es sich um Affiliate Links. Bestellst du etwas über einen dieser Links, bekomme ich dafür eine kleine Provision. Für dich wird es selbstverständlich nicht teurer.

Schreibe einen Kommentar